WANDERN IM SCHNEE

Naturliebhaber können den Winter im Gasteinertal auch auf eine ganz sanfte und romantische Art erleben. Über 100 Kilometer geräumte Winterwanderwege laden zum Entspannen und Genießen in der tief verschneiten Gasteiner Landschaft ein.

Wer es etwas ursprünglicher mag, kann mit Schneeschuhen auf ungespurten Routen zu sonnigen Höhen und schönen Panorama-Aussichtspunkten laufen. Geführte Schneeschuh-Wanderungen werden vom Gasteinertal Tourismus angeboten. Beim Schneeschuh-Wandern sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Alles, was es dazu braucht, ist ein wenig sportliche Kondition. Und wenn sich nach einem aktiven Tag doch die Muskeln melden, gönnen Sie sich Entspannung im hoteleigenen Wellness- und Spabereich, bei einer Massage oder einer erholsamen Behandlung. Auch ein Besuch der nahegelegenen Alpen- oder Felsentherme sorgt für wohlige Momente.



Winterwanderer vor einer schneebedeckten Berglandschaft