« »

Our natural treasure from the deep

The Gastein thermal springs, whose water is directly feeding our Hotel in Bad Hofastein, flows from 17 different springs at the foot of the Graukogel mountain. Most of the springs can be found between 1034 and 937 m of altitude. They are constantly around 44 degrees C warm and have a constant content of the noble gas radon of about 52-66,2 nCi/l. However, Gastein thermal water has a rather low mineral content compared to the many cold springs in the Gastein Valley, like for example the world-famous Gastein mineral water.


High altitude heals

Your organism will adapt to the high altitude of the Gastein cure region. Your body will produce more red blood cells and will increase its capacity to transfer oxygen to the tissue. With appropriately selected movement therapies, you will efficiently increase your performance ability.

Vier Jahreszeiten Hotel St. Georg | A-5630 Bad Hofgastein  | Tel.: +43 (0) 6432 6100 0 | info@stgeorg.com
Effektives Heilmittel für rheumatische ErkrankungenEffektives Heilmittel für rheumatische Erkrankungen

Effektives Heilmittel für rheumatische Erkrankungen

Ihr Körper erhält im Gasteiner Heilstollen neue Vitalität und Kraft. Ihre Muskeln und Gelenke entspannen sich und Sie empfangen neue Energie aus der Tiefe des Berges. Schon nach einer „Schnuppereinfahrt“ werden Sie die positiven Wirkungen auf Körper, Geist und Seele spüren!

Natürlicher Radongehalt:
von 44 kBq/m³ Heilstollenluft (im Mittel)

Wärme:
bei einer Lufttemperatur von 37,0 bis 41,5° Celsius

relative Luftfeuchtigkeit:
von 70 bis nahezu 100 %

Aufgrund der hohen Erfolgsquote gilt der Gasteiner Stollen als Therapie-Kurmittel im Gasteinertal schlechthin.

newCOMer CMS