GLÜCK AUF ZWEI BRETTERN IN GASTEIN

Auf bis zu 2.600 Meter Höhe finden Anfänger wie Profis von Ende November bis weit ins Frühjahr hinein rund 220 schneesichere und perfekt präparierte Pistenkilometer. Damit zählt die Wintersportregion Gastein zu den größten und schönsten Skigebieten des Landes Salzburg. Sie ist Teil von Ski Amadé, eines der größten Wintersportgebiete in ganz Europa.


Kind beim Rodeln


Auch Tiefschnee-Fans und Tourengeher kommen voll auf ihre Kosten. Rund 45 Kilometer gespurte Loipen laden die Freunde des Langlaufs ein, sich in kristallklarer Bergluft ganzheitlich gesund aktiv zu bewegen. Aus einer Vielzahl bestens präparierter Loipen in Gastein können Sie Ihre Lieblingsstrecke auswählen.



Rodelspaß

Wer auf sportlichen Kufen den verschneiten Hang hinuntersaust, wird es spüren, das unvergleichliche Glücksgefühl im Fahrtwind. Auch Gastein macht die Bahn frei: Drei Naturrodelbahnen garantieren für einen hohen Spaßfaktor bei guten Schneeverhältnissen:

  • Naturrodelbahn Strohlehenalm (ca. 2 km)
  • Naturrodelbahn Bellevue-Alm-Bad Gastein (2,5 km)
  • Naturrodelbahn Aeroplanstadl-Bad Hofgastein (3,3 km)